Iris Kook auf der Deutschen Rangliste U15 in Völklingen

Knapp am Viertelfinale entlang geschrammt mit toller Leistung

Zusammen mit Doppelparnerin Katharina John vom TuS Brietlingen ging es für Iris Kook ins saarländische Völklingen zur Deutschen Rangliste U 15, alleine die Teilnahme ein Riesenerfolg für Iris. Zunächst ging es in der Gruppenphase gegen die an 8 gesetzten Nadja Christin Rehle und Melissa Schmidt (SpVgg Mössingen/TSG Schopfheim) und überraschend konnten die Girls Satz 1 mit 21:15 gewinnen trotz großer Aufregung beim ersten Turnier auf deutscher Ebene. Satz 2 ging dann mit 19-21 haucheng an die Gegner , im Satz 3 holte man einen Rückstand auf zur 19-18 Führung , sehr unglücklich am Ende die Niederlage mit 21-23. Im zweiten Spiel gegen Franziska Müller / Hasini Nandamuri aus Hessen holten sich die beiden Satz1 mit 21-12, im 2. Satz verloren sie etwas den Faden und unterlagen mit 21-12. In Satz 3 setzten sie nach der 11 er Pause entscheidend ab und konnten mit 21-11 gewinnen. Zwar schied man knapp in der Gruppenphase aus, die Erkenntnis jedoch ist das man auf der Ebene gut mithalten kann , also weiter fleißig trainieren :-).