Anja Kook, Dragana Trajkovic und Amadeus Hong siegen auf der Bezirksrangliste in Arnum

Zusammen mit Coach Anja Kook ging es für 6 Abcler nach Arnum zur B-Rangliste U9 – U15 am Samstag. Im Jungeneinzel U13 platzierte sich Leander Schulz nach recht unglücklichen Niederlagen am Ende mit zwei Siegen auf Platz 13. Malte Zilling schrammt nach zwei Siegen und zwei Niederlagen am Ende knapp einem einstelligen Resultat mit Platz 10 vorbei, im Platzierungsspiel unterlag er nur knapp in drei Sätzen seinem Gegner. Amadeus Hong konnte sich mit sicheren Siegen in das Halbfinale der Jungen U13 spielen. Hier konnte er nervenstark Christian Brezina vom Ausrichterverein SV Harkenbleck mit 20:22, 21:18 und 21:12 besiegen und in das Finale einziehen. Auch hier zeigte er großen Kampfgeist, holte den 20:22 Satzrückstand mit 21:12 wieder auf und holte sich den Turniersieg mit 21:12 im Entscheidungssatz.

Im Jungeneinzel U15 unterlag Linus Damm nur knapp dem späteren Turniersieger, nach einer knappen Niederlage mit 23:25 und 16:21 konnte er am Ende Platz 7 mit einem Zweisatzsieg erfolgreich gestalten. Bei den Mädchen U15 konnten Iris Kook und Dragana Trajkovic, die eine Altersklasse höher spielte, ihre Setzpositonen 1 und 2 bestätigen und mit ungefährdeten Zweisatzsiegen das Finale erreichen. Im Endspiel setzte sich Dragana in einem spannenden Match mit 16:21,23:21 und 21:18 durchsetzen und sich Platz 1 sichern. Vielen Dank an Anja Kook für das prima Coachen , organisieren und die Berichterstattung !

Am Sonntag waren im Mädcheneinzel U17 Pia Lange und Anja Kook für den ABC am Start. Pia belegte Platz 5 verletzungsbedingt, Anja konnte sich mit sicheren Siegen gegen Tessa Brinkop und Cara Möller (SV Harkenbleck) ins Finale spielen. Hier gewann sie mit einer guten Leistung und 21:11 und 21:14 gegen Danja Möller vom SV Harkenbleck und konnte sich über den Turniersieg freuen.