16./17.03.2019 Prima Ergebnisse auf der B-Rangliste O19 in Braunschweig

Hannah Tracht/Finnja Wilkens auf Platz 3 im DD O19 vor Rosemarie Thiedmann/Christina Bartels

Nach Braunschweig ging es zur B-Rangliste im Mixed am Samstag. Sehr unglücklich lief das Turnier für Dennis Lieser/Rosemarie Thiedmann, die nach zwei knappen Niederlagen und einem Sieg sich auf Platz 12 wiederfanden. Daniel Börner spielt mit der Göttingerin Kiara Voges , nach einer Niederlage in der Runde spielten sie sich in das Spiel um Platz 5 nach vorne das gegen Christina Bartels mit ihrem Partner Marius Hartmann (TSV Burgdorf) ging, das letztere dann gewannen und Platz 5 erreichten, gefolgt von Daniel Börner/Kiara Voges. Platz 8 belegte Hannah Tracht zusammen mit dem Harkenblecker Michael Brezina, die recht unglücklich in drei Sätzen das Platzierungsspiel im dritten Satz verloren.

Am Sonntag im Doppel konnten beide Damenpaarungen in das Halbfinale einziehen, Rosemarie Thiedmann und Christina Bartels unterlagen hier der an 1 gesetzten Paarung, Hannah Tracht und Finnja Wilkens mussten sich nur knapp in drei Sätzen den späteren Siegerinnen geschlagen geben. Im Spiel um Platz 3 gewannen dann Hannah und Finnja in drei Sätzen, Platz 3 und 4 ein prima Ergebnis.