09.09.2018 Knappe Auftaktniederlagen für die O19 Mannschaft in der Landesliga

3:5 Niederlagen gegen SV Harkenbleck und SG Pennigsehl-Liebenau

Zum Auftakt in die Landesliga Süd ging es für die O19 Mannschaft nach Arnum wo die SG Pennigsehl/Liebenau der erste Gegner in der Saison war. Sehr unglücklich die Niederlag im zweiten Doppel von Marvin Ottermann/Daniel Börner, die sich knapp mit 18:21 im dritten Satz genauso geschlagen geben mussten wie Finnja Neubert und Anja Katharina Duda. Auch das ersten Doppel von Dennis Lieser und Rico Ottermann ging verloren, so das man nach dem Verlust des Dameneinzels von Finnja Neubert in drei Sätzen einem 0:4 hinterherrannte. Verkürzen konnten dann Rico Ottermann im ersten Einzel und Dennis Lieser im zweiten Einzel mit Zweisatzsiegen und auch das Mixed Marvin Ottermann/Anja Katharina Duda brachten die ABCler noch mit einem knappen 23:21 und 22:20 auf 3:4 heran, leider unterlag Daniel im dritten Einzel im dritten Satz so das man knapp mit 3:5 verlor. 

Gegen den Heimverein SV Harkenbleck konnten Finnja Neubert/Anja Katharina Duda den 0-1 Rückstand von Marvin und Daniel mit einem 22-24, 21:10 und 21:11 egalisieren, das 1:2 vom ersten Herrendoppel konnte Finnja Neubert mit einem 21:10,13:21 und 21:15 ausgleichen. Leider unterlagen die Rico und Dennis in den ersten beiden Einzeln jeweils knapp im dritten Satz. Nach dem Anschluss durch den Dreisatzsieg des Mixed Marvin/Anja unterlag Daniel im dritten Einzel zum Endstand von 3:5. Etwas schade bei den knappen vielen Dreisatzniederlagen das der Saisonauftakt so unglücklich lief.