22.03.2018 Viel Spass bei der Easter-Egg Ferienpassaktion

Spass und Jumpsmashs am Windmühlenberge mit tollen Kids, viele Bilder könnt ihr euch in der Bildergalerie anschauen !

Zusammen mit Sandra Lange und später noch Tochter Pia, konnte Frank motivierte Kids begrüßen, von der Anzahl her jetzt kein Rekord für Ferienpassaktionen, aber zum einen war die Gruppe toll, zum anderen konnten die Kids schon mehr als gedacht, so das wir das Programm umstellen mussten 🙂 Der andere Grund war morgens nach dem Aufwärmprogramm mit Laufleiter, Koordinationsübungen und Spaßaktionen, das ein Vertreter der Presse das aufbauende Konzept durcheinanderbrachte, aber das haben wir und vor allem die Kids geduldig mitgemacht beim Foto- und Interview-Shooting.

Weil die Kids so clever waren , konnten wir bei den Ballgewöhnungsübungen schon schnell auf die Luftballons verzichten, und schneller als gedacht kamen vor allem die jüngeren Jahrgänge prima klar mit den ungewohnten Flugbahnen von Badminton-Shuttles beim Auffangspielen mit Bechern und Rollen. Viele Treffer gab es der Einführung der kurzen Aufschläge, es schallte vielfach Hoi Hoi durch die Halle wenn ein Ball den Weg ins Ziel gefunden hatte. Vor dem Mittagessen schafften es alle schon zu Ballwechseln über das Netz, bemerkenswert die hohe Motivation der Kids. Sandra bereitete dann Hot Dogs als Mittagssnack vor, und man liess es sich schmecken , lecker aber auch kleckergefährdet 🙂 

Nach dem Mittag ging es zum Aufwärmen weiter mit Spiderman und die Kids flogen mit Fallschirmen durch die Halle 🙂 Nach Balance the Shuttle klappte das Spiel am Netz mit den richtigen Schritten schon prima. Am frühen Nachmittag drehte sich alles um Springen und Gleichgewicht. Mit vollem Elan ging es zunächst ohne Ball auf das Sprungtrampolin, und auch  mit Ball und dann mit fliegenden Bällen konnten alle ihre Erfolgserlebnisse feiern. Süssigkeiten gabs noch zu verdienen bei kurzen Aufschlägen auf den ABC Federball. Am Ende waren noch alle Eltern toll mit dabei und konnten mit ihren Sprösslingen die schnellste Ballsportart der Welt ausprobieren und waren sicherlich überrascht wie gut ihre Kids den Einstieg geschafft hatten..Geschafft waren dann alle und mit Urkunde und Osterhasen gings dann ab nach Hause.

„Toller Tag mit prima Kids, der Vorteil bei der relativ geringen Anzahl ist das man sich viel intensiver mit den einzelnen beschäftigen kann und die Erfolgserlebnisse schnell da waren“ so ein zufriedener Trainer Frank